Was du bewegst

Du übernimmst gerne Verantwortung, wenn es darum geht, standardisierte Linux-Server zu entwickeln und zu betreiben – sowohl physikalische Instanzen wie auch virtualisierte. Beim Weiterentwickeln, Standardisieren und Automatisieren bestehender Systeme und Plattformen überzeugst du mit deiner Erfahrung. Zusammen mit deinem Team kümmerst du dich um System Changes und Betriebsprojekte. Du arbeitest mit bei Konzeption und Umsetzung von Kundenprojekten und unterstützt Kunden in vielfältigen Themen – rund um Hardware-, OS- sowie Applikations-Monitoring. Dabei übernimmst du den Piketteinsatz (7 x 24 Stunden) für Kundensysteme und betreibst Plattformen zu erweiterten Betriebszeiten.

Weshalb dir das gelingt

  • Abschluss (ETH/Uni/FH) in Informatik und Weiterbildung in Middleware (Zertifizierung erwünscht)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Linux-Administrator (m/w) in einem dynamischen IT-Umfeld sowie mit Monitoring im Linux-Engineering und mit den Betriebssystemen RHEL oder SLES
  • Know-how in Scripting Languages (shell, Perl, Ruby, Python), Kenntnisse und Interesse in OpenSource von Vorteil
  • Erfahrung mit Icinga-1, Icinga-2 sowie Zertifizierung als Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder Engineer (RHCE) von Vorteil
  • Idealerweise Kenntnisse in Ansible, Puppet, Virtualisierung, Scripting und Configuration Management
  • Interesse an modernen Automatisierungslösungen in komplexen technischen Umgebungen
  • Kommunikativ, durchsetzungsfähig, kundenorientiert, Freude an Teamarbeit
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Diese Stelle möchten wir ohne externe Personaldienstleister besetzen.

Silvia Zurmühlen

Kontakt

Silvia
0800 850 000

Was dich erwartet

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Faire Arbeitsbedingungen

Du profitierst von den fortschrittlichen Anstellungsbedingungen des Swisscom Gesamtarbeitsvertrages (GAV). Wir bezahlen einen fairen, marktgerechten Lohn und belohnen zusätzlich gute Leistungen. Unser Lohnsystem ist transparent.

Grosszügige Sozialleistungen

Swisscom bietet dir über die Pensionskasse comPlan eine gut ausgebaute Altersvorsorge mit individuell wählbaren Sparvarianten. Bei Krankheit oder Unfall gewähren wir dir eine grosszügige Lohnfortzahlung.

Arbeitswelt

Bei Swisscom wird Innovation und kontinuierliche Verbesserung aktiv gefördert und von dir mitgestaltet. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams. Co-working, Prototyping und agile Arbeitsmethoden sind fester Bestandteil unserer Kultur.

Flexibel arbeiten

Mit der Möglichkeit zu Gleitzeit, Teilzeit oder Jobsharing unterstützen wir dich dabei, Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut zu bringen. Und weil Reisen den Horizont erweitert, kannst du entweder unbezahlten Urlaub beantragen oder pro Jahr bis zu zwei Wochen zusätzliche Ferien kaufen.

Familie und Beruf

Uns ist wichtig, dass du Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren kannst. Wir gewähren 18 Wochen Mutterschaftsurlaub und 3 Wochen Vaterschaftsurlaub. Mit dem Programm «Childcare» unterstützen wir dich bei Fragen zur Betreuung deiner Kinder und ermöglichen dir mit «Work & Care», kranke Angehörige zu pflegen.

Fringe Benefits

Wir offerieren dir einen monatlichen grosszügigen Rabatt auf bestimmte Swisscom Produkte. Zudem profitierst du von vergünstigten Tickets und Abonnements des öffentlichen Verkehrs. Ein weiterer Vorteil: In unseren Personalrestaurants kannst du dich gesund und für wenig Geld verpflegen.

Galerie