Was du bewegst

Du gestaltest die architektonische und prozessuale Vision des ART, übernimmst die gesamte Prozessarchitektur und das Entwicklungsdesign auf Ebene ART. Interdisziplinär bringst du je nach Domänen (Prozess, IT, Netzwerk, Sourcing) die Prozess- und Systemsicht beim Entwickeln der Lösungen ein. Gleichzeitig stellst du die Nachhaltigkeit sicher. Dabei stimmst du dich eng mit Stakeholdern, Architektur und deren Treiber ab. Du wirkst bei den prozessualen Anforderungen auf Programmstufe mit und förderst gemeinsam mit deinem Team eine transversale prozessuale Funktionalität bzw. End-to-End-Sicht. Fortlaufend optimierst du Prozesse und Lösungen, leitest daraus potenzielle Optimierungen ab und schätzt die Wirtschaftlichkeit ein. Damit definierst, entwickelst und verantwortest du die Implementierung von End-to-End-Prozessen auf Stufe ART. Du stellst Kosten, Qualität, Zeit, Anforderungen und Umsetzungsaspekte der definierten Prozessarchitektur sicher und entwickelst sie über den Lifecycle weiter.

Weshalb dir das gelingt

  • Abschluss (Uni/FH) in Prozessmanagement oder Business Excellence bzw. vergleichbarer Abschluss
  • Langjährige Erfahrung in Engineering und im Betrieb von Prozessen
  • Sehr gutes Know-how in Lean Management
  • Technische und fachliche Expertise im Prozessdesignumfeld
  • Vertraut mit agilen Arbeitsweisen und New Way of Working
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und in der Lage, komplexe Themen für das höhere Management verständlich zu machen
  • Aufgeschlossene, lösungsorientierte und teamfähige Persönlichkeit mit sehr guten Organisationsfähigkeiten, die sehr betriebswirtschaftlich denkt und handelt
  • Sehr gute Deutsch und Englisch

Neugierig auf mehr?

Als System Architect
... startest du so rasch wie möglich
... kannst du teilweise im Home-Office arbeiten
... reist du nicht regelmässig

Diese Stelle möchten wir ohne externe Personaldienstleister besetzen.

Was dich erwartet

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Faire Arbeitsbedingungen

Du profitierst von den fortschrittlichen Anstellungsbedingungen des Swisscom Gesamtarbeitsvertrages (GAV). Wir bezahlen einen fairen, marktgerechten Lohn und belohnen zusätzlich gute Leistungen. Unser Lohnsystem ist transparent.

Grosszügige Sozialleistungen

Swisscom bietet dir über die Pensionskasse comPlan eine gut ausgebaute Altersvorsorge mit individuell wählbaren Sparvarianten. Bei Krankheit oder Unfall gewähren wir dir eine grosszügige Lohnfortzahlung.

Arbeitswelt

Bei Swisscom wird Innovation und kontinuierliche Verbesserung aktiv gefördert und von dir mitgestaltet. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams. Co-working, Prototyping und agile Arbeitsmethoden sind fester Bestandteil unserer Kultur.

Flexibel arbeiten

Mit der Möglichkeit zu Gleitzeit, Teilzeit oder Jobsharing unterstützen wir dich dabei, Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut zu bringen. Und weil Reisen den Horizont erweitert, kannst du entweder unbezahlten Urlaub beantragen oder pro Jahr bis zu zwei Wochen zusätzliche Ferien kaufen.

Familie und Beruf

Uns ist wichtig, dass du Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren kannst. Wir gewähren 18 Wochen Mutterschaftsurlaub und 3 Wochen Vaterschaftsurlaub. Mit dem Programm «Childcare» unterstützen wir dich bei Fragen zur Betreuung deiner Kinder und ermöglichen dir mit «Work & Care», kranke Angehörige zu pflegen.

Fringe Benefits

Wir offerieren dir einen monatlichen grosszügigen Rabatt auf bestimmte Swisscom Produkte. Zudem profitierst du von vergünstigten Tickets und Abonnements des öffentlichen Verkehrs. Ein weiterer Vorteil: In unseren Personalrestaurants kannst du dich gesund und für wenig Geld verpflegen.

Galerie