Was du bewegst

Du bist Mitglied eines agilen Teams, das nach Kanban arbeitet und den Betrieb von «WAN+ Service» verantwortet. Bei der Inbetriebnahme und im Betrieb von LAN-I übernimmst du – zusammen mit dem Kunden – das Incident, Change und Problem Management. Du unterstützt bei Migrationen von LAN-I und gewährleistest die Interoperabilität mit LAN-I sowie anderen Swisscom Diensten. Darüber hinaus wertest du netznahe Assurance- und Syslog-Daten sowie Health Checks aus. Zudem stellst du die Qualität sowie die Skalierung sicher und führst Service Upgrades aus. Bei Weiterentwicklungen hast du stets Automatisierungs- und Virtualisierungsaspekte im Blick. Dabei arbeitest du eng mit diversen DevOps Teams und den Lieferanten zusammen.

Weshalb dir das gelingt

  • Technischer Abschluss (EFZ) bzw. Abschluss (ETH/Uni/FH) in Netzwerktechnik oder Informatik
  • Netzwerkkenntnisse (z.B. TCP/IP, Routing, Switching, MPLS/VPN, IPSec)
  • Know-how in Linux und Scripting (Ruby, Python, JavaScript)
  • Kenntnisse des heutigen Swisscom LAN-I Services (Netz und IT) sowie von Virtualisierungs- und Automatisierungstechnologien (z.B. OpenStack, SDN, Ansible, Puppet, Docker) von Vorteil
  • Zertifizierungen wie CCNA und CCNP von Vorteil
  • Begeisterung für neue Technologien und Lösungen
  • Bereit, regelmässig Pikettdienst zu leisten
  • Eigenverantwortlich arbeitend sowie sehr serviceorientiert
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil

Neugierig auf mehr?

Als DevOps Engineer WAN + Service
... startest du so rasch wie möglich
... kannst du teilweise im Home-Office arbeiten
... kannst du im Jobsharing zu je 60% arbeiten
... reist du bis zu 20% deiner Arbeitszeit innerhalb der Schweiz

Diese Stelle möchten wir ohne externe Personaldienstleister besetzen.

Was dich erwartet

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Faire Arbeitsbedingungen

Du profitierst von den fortschrittlichen Anstellungsbedingungen des Swisscom Gesamtarbeitsvertrages (GAV). Wir bezahlen einen fairen, marktgerechten Lohn und belohnen zusätzlich gute Leistungen. Unser Lohnsystem ist transparent.

Grosszügige Sozialleistungen

Swisscom bietet dir über die Pensionskasse comPlan eine gut ausgebaute Altersvorsorge mit individuell wählbaren Sparvarianten. Bei Krankheit oder Unfall gewähren wir dir eine grosszügige Lohnfortzahlung.

Arbeitswelt

Bei Swisscom wird Innovation und kontinuierliche Verbesserung aktiv gefördert und von dir mitgestaltet. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams. Co-working, Prototyping und agile Arbeitsmethoden sind fester Bestandteil unserer Kultur.

Flexibel arbeiten

Mit der Möglichkeit zu Gleitzeit, Teilzeit oder Jobsharing unterstützen wir dich dabei, Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut zu bringen. Und weil Reisen den Horizont erweitert, kannst du entweder unbezahlten Urlaub beantragen oder pro Jahr bis zu zwei Wochen zusätzliche Ferien kaufen.

Familie und Beruf

Uns ist wichtig, dass du Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren kannst. Wir gewähren 18 Wochen Mutterschaftsurlaub und 3 Wochen Vaterschaftsurlaub. Mit dem Programm «Childcare» unterstützen wir dich bei Fragen zur Betreuung deiner Kinder und ermöglichen dir mit «Work & Care», kranke Angehörige zu pflegen.

Fringe Benefits

Wir offerieren dir einen monatlichen grosszügigen Rabatt auf bestimmte Swisscom Produkte. Zudem profitierst du von vergünstigten Tickets und Abonnements des öffentlichen Verkehrs. Ein weiterer Vorteil: In unseren Personalrestaurants kannst du dich gesund und für wenig Geld verpflegen.

Galerie