Was du bewegst

Du entwickelst die End-to-End-Applikations- und System-Landschaft des Enterprise Customer Data Warehouses weiter und integrierst diese in eine Data-Lake-Umgebung. Dank deiner Expertise in Business Intelligence wandelst du gekonnt Bedürfnisse, Anforderungen und Erwartungen der Kunden in technische Spezifikationen um. Dabei wirkst du als Bindeglied zwischen Anspruchsnehmer, Datenlieferanten, Entwicklung und Betrieb. Du bist mitverantwortlich für die konzeptionelle, logische und physische Datenmodellierung in BI/DWH. So hast du die Geschäftsprozesse im Blick und hilfst, die Ausrichtung der IT-Planung zu überprüfen. Du unterstützt den Product Owner ENT-DWH in Quellsystemanalysen, beim Spezifizieren von Features sowie in Architektur und Datenmodell. Ausserdem beurteilst du, wie sich neue Features und Changes auswirken und verwaltest entsprechende Dokumente. In Entwicklung, Betrieb und Support vom ENT-DWH bist du dabei voll integriert.

Weshalb dir das gelingt

  • Abschluss (ETH/Uni/FH) in Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Erfahrung (Senior Level) in Data Warehousing: konzeptuelle und End-to-End-Denkweise, Business-Anforderungen übersetzen in technische Spezifikationen für Datenbeschaffung und Modellierung, Quellsystemanalysen, Qualitätssicherung
  • Sehr gutes Verständnis für Datenmodelle und Modellierungsprozesse (Kenntnisse in ERwin von Vorteil)
  • Sehr grosse Erfahrung mit relationalen Datenbanken und SQL (Kenntnisse in MS SQL Server von Vorteil), sowie in Datenbeschaffung und ETL (Kenntnisse in SAP DS/BODS von Vorteil)
  • Kommunikativ, vernetzt denkend, lösungsorientiert, analytisch, engagiert, hartnäckig, verantwortungsbewusst und teamfähig – kurz: wie geschaffen für agile Methoden wie Scrum und DevOps
  • Gutes Deutsch und Englisch

Diese Stelle möchten wir ohne externe Personaldienstleister besetzen.

Was dich erwartet

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Faire Arbeitsbedingungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Grosszügige Sozialleistungen

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Arbeitswelt

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Flexibel arbeiten

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Fringe Benefits

Faire Arbeitsbedingungen

Du profitierst von den fortschrittlichen Anstellungsbedingungen des Swisscom Gesamtarbeitsvertrages (GAV). Wir bezahlen einen fairen, marktgerechten Lohn und belohnen zusätzlich gute Leistungen. Unser Lohnsystem ist transparent.

Grosszügige Sozialleistungen

Swisscom bietet dir über die Pensionskasse comPlan eine gut ausgebaute Altersvorsorge mit individuell wählbaren Sparvarianten. Bei Krankheit oder Unfall gewähren wir dir eine grosszügige Lohnfortzahlung.

Arbeitswelt

Bei Swisscom wird Innovation und kontinuierliche Verbesserung aktiv gefördert und von dir mitgestaltet. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams. Co-working, Prototyping und agile Arbeitsmethoden sind fester Bestandteil unserer Kultur.

Flexibel arbeiten

Mit der Möglichkeit zu Gleitzeit, Teilzeit oder Jobsharing unterstützen wir dich dabei, Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut zu bringen. Und weil Reisen den Horizont erweitert, kannst du entweder unbezahlten Urlaub beantragen oder pro Jahr bis zu zwei Wochen zusätzliche Ferien kaufen.

Familie und Beruf

Uns ist wichtig, dass du Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren kannst. Wir gewähren 18 Wochen Mutterschaftsurlaub und 3 Wochen Vaterschaftsurlaub. Mit dem Programm «Childcare» unterstützen wir dich bei Fragen zur Betreuung deiner Kinder und ermöglichen dir mit «Work & Care», kranke Angehörige zu pflegen.

Fringe Benefits

Wir offerieren dir einen monatlichen grosszügigen Rabatt auf bestimmte Swisscom Produkte. Zudem profitierst du von vergünstigten Tickets und Abonnements des öffentlichen Verkehrs. Ein weiterer Vorteil: In unseren Personalrestaurants kannst du dich gesund und für wenig Geld verpflegen.

Galerie